News

 

In diesen schweren Tagen biete ich psychologische Beratung auf Pro Bono Basis an; und zwar Mo-Sa morgens von 10:00-13:00 und abends 18:00-20:00. Beratung findet telefonisch, per Skype oder Zoom statt. (Sprachen: Deutsch, English und Tschechisch). Bitte den Termin per Kontaktformular oder SMS (0787050415) vereinbaren.

 

In those challenging days, I have decided to offer Pro Bono psychological counselling services on Mon-Sat, 10:00-13:00 and 18:00-20:00. You can reach me per phone call, Skype or Zoom. (Languages: German, English and Czech). Please fill in the contact form to arrange an appointment.

Wyda Gruppenkurse März 2020 

Leider finden die April-Kurse wegen bestehender Situation, mit Covid-19, nicht statt, alle Kurse werden auf Mai verschoben.

Wyda - Harmonisierung und Stärkung der Felder und ihre Wirkung auf den Körper

  • Vitalfeld: bessere Funktion der inneren Organen, weniger Müdigkeit und gesunde Verdauung, gesenkter Blutdruck
  • Emotionalfeld: Emotionale Stabilität, Innerer Frieden, verbesserte  Intuition, Körperwahrnehmung und besserer Schlaf
  • Mentalfeld: bessere Konzentration und Achtsamkeit, positives Gemüt, Klarheit

Wyda - Sekundäre Harmonisierung und Stärkung des Vital-, Emotional- und Mentalfeldes bereichert um die Übungen für mehr Kraft und Ausdauer 

  • bessere körperliche Leistungsergebnisse, mehr Vitalität, Gedanken-/Kopfentlastung
  • negative Energie wird durch positive ersetzt, mehr Freude und Optimismus
  • Kontakt mit eigenem Unterbewusstsein, Konzentration, Offenheit und intellektuelle Flexibilität
  • Selbstvertrauen, Kraft, Ausdauer
  • Thema:

    WYDA 2020

  • Datum:

    7. Februar 2020

  • Ort:

           Willerzell

  • Thema

    WOOP Imaginationstechnik

  • Datum

    7. Februar 2020

  • Ort

    Schindellegi

  • Autor

    Denisa Mayer

WYDA  Die Geheimlehre der Kelten

Über WYDA

  • Wyda ist ein körperliches genauso wie ein spirituelles Übungssystem, welches von den Kelten praktiziert wurde.
  • Die Kelten waren die Vorfahren der Mitteleuropäer und somit auch der Schweizer, wo der Stamm der Helvetier (mit dem Häuptling Orgetorix), im 1. Jahrhundert vor Chr. siedelte.
  • Wyda ist eine Philosophie und ein System körperlicher und geistiger Übungen, deren Bestandteil die Natur ist.
  • Diese Übungen führen zur Vereinigung der emotionalen, vitalen und mentalen Felder und somit zur körperlichen und geistigen Ausgeglichenheit.
  • Wyda betrachtet den Menschen als Wesen der Natur und deswegen wird sie hauptsächlich in der Natur praktiziert und mit Naturelementen gestärkt.
  • Wyda fördert Achtsamkeit, Geborgenheit, kräftigt den Körper und kann von jedem praktiziert werden.
  • In Wyda findet man Parallelen zu Yoga, Reiki, Qi Gong, Ayurveda und anderen verwandten Lehren, welche Wyda vereinigt und das Wissen über die Naturelemente, geometrische Formen und Tagesrhythmen bereichert.

Wieso WYDA?

Das vergessene Wissen unserer Ahnen liegt in unseren Genen, stärkt unsere Resilienz in Stress-Situationen und bietet einen Weg unseren Körper und Geist in Einklang zu bringen.Wyda kann jeder erlernen und mit der Zeit auch alleine praktizieren.

Um mehr zu erfahren, melden Sie sich für einen Wyda-Workshop, eine Wyda-Stunde oder eine Wyda-Wanderung an.

Ich freue mich, Ihnen die Wydalehre näher vorstellen zu können.

Denisa Mayer


Quelle:  A.A. Schwarz, R.P. Schwebe, W.M. Pfau; Wyda-die Kraft der Druiden, 1989, Freiburg im Breisgau.

  • Category:

    News

  • Date:

    July 16th, 2019

  • Place:

    Willerzell

Mom having fun!


Liebe Kollegen und Freunde,
Es ist schon etwa ein Jahr her, seit ich zusammen mit Joe Niederberger und drei mutigen Frauen ein neues Projekt gestartet habe.
Und zwar ein Kalender mit Fotos von Frauen während einer Tätigkeit, welche sie gerne ausführen oder sich in einer Situation befinden, in welcher sie sich wohl fühlen.
Dieser Kalender wird jetzt verkauft und der Ertrag zwischen Alleinerziehenden verteilt. Aus dem Ertrag finanzieren wir einen Moment, der nur der Mutter/dem Vater gehört,
egal ob es sich dabei um eine Massage, Sport, ein Kino mit Abendessen, eine Veranstaltung, etc. handelt.
Es geht darum, etwas positives zu erleben und einen Moment zu kreieren, der nur dieser Person gehört: Es ist ein kleines Geschenk von Mensch zu Mensch.
Falls sie sich beteiligen und einen Kalender kaufen wollen, einen Beitrag beisteuern oder eine alleinerziehende Person überraschen wollen, dann schickt mir oder Joe Niederberger
eine PN. Es ist ein Non-Profit Ansatz und nach Abzug der Herstellungskosten wird der gesamte Ertrag zwischen den Betreffenden verteilt. 
Somit will ich mich bei allen bedanken, die beim Projekt mitmachen und mitmachten. Danke - ohne euch wäre es nicht möglich.
Die Menschen mit Herz und Mut:
Joe Niederberger, Evelyne Kamer-Rietiker, Astrid Wermelinger, Petra Rehakova und Martin Blazek.

Dear friends and colleagues,
It’s about a year ago I started a new project, jointly with Joe Niederberger and 3 amazing women. It’s a calendar with pictures of women doing activities they like, showing them in situations they feel well in.
This calendar is now on sale and the return of it will be distributed among the single parents. Doing so, we will be able to finance a moment that simply belongs to the individual mother/father, regardless whether it is going to be an activity like sports, getting a massage, spend an evening out at the movies with dinner, or another event they would appreciate. It is all about creating something special and positive for that one person. A gift from person to person.
If you decide to participate and purchase a copy of the calendar, if you want to participate with a donation or simply surprise a single parent, then send a PN either to me or Joe Niederberger.
It’s a non-profit approach and after deducting the cost of goods, the remaining amount will be distributed among the elected ones.
Let me say a big thank you for those who joined me in this endeavor – without you it would not happen.
Special thanks go to Joe Niederberger, Evelyne Kamer-Rietiker, Astrid Wermelinger, Petra Rehakova und Martin Blazek.

 

  • Category

    News

  • Address

    Wollerau

  • Date

    September 28th, 2018

Herzlichen Dank an unsere Gönner!!

  • Sanjo AG - Immobilienagentur & Bauplanung/Generalunternehmer
  • X-Sion - Freizeitmode & Sport
  • Einsiedler Anzeiger AG - Regionalzeitung
  • Herbert Troup - Wirtschaftsprüfer & Altruist und seine liebevolle sozial engagierte Frau Helga Troup 
  • Joe & Rita Niederberger - Fotograf & Altruist
  • Astrid Wermelinger - HealthArt
  • Miriam Bennouna - Fotografin & Kursleiterin bei ZM Design
  • Martin Blazek - IT Architekt, IBM Schweiz & Petra Rehakova -  Business Controller, Heineken
  • Steve Mayer - Citrix Country Manager Schweiz
  • Evelyne Kamer-Rietiker - Company GmbH
  • Barbara Yurkina - Heilsarmee Flüchtlingshilfe, Burgdorf

 

Heute konnten wir die letzten vier von sechs alleinerziehenden Müttern beschenken. Wir fuhren ins Emmental und dort trafen wir Barbara Yurkina-Zingg. Sie ist Asylkoordinatorin der Heilsarmee in Burgdorf. Sie führte uns zu drei der vier Familien und wir konnten dort die Geschenke persönlich übergeben. Wir wurden von allen Familien sehr herzlich empfangen. Sie haben uns ihre Schicksale erzählt und geschildert wie sie in die Schweiz kamen.

Die Geschichten berührten uns sehr, war es doch für alle ein sehr schwerer Weg und es bestätigte sich einmal mehr, dass man eine Flucht nur auf sich nimmt, wenn man in der eigenen Heimat keinen Ausweg mehr sieht. Alle Frauen sind alleinerziehend mit bis zu fünf Kindern und müssen den Alltag ohne Männer bestreiten. Wir hörten von allen Familien, dass sie sehr dankbar sind, dass sie in der Schweiz leben dürfen und sie alles tun wollen sich zu integrieren und auch finanziell auf eigenen Beinen zu stehen.

 

 


 
 








 

 

 

 

Copyright 2020 higherpotential